Herzlich Willkommen beim Deutschen Verband für Garde- und Schautanzsport

Erleben Sie die Faszination des Garde- und Schautanzsportes!

Als „Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung“ im Deutschen Tanzsportverband sind wir, der Deutsche Verband für Garde- und Schautanzsport (kurz: DVG) verantwortlich für die Durchführung und Weiterentwicklung unserer Sportart als Leistungssport.

Der hohe sportliche und tänzerische Leistungsstand der Formationen und Solisten aus den Vereinen des DVG präsentiert sich auf den bundesweit stattfindenden Ranglisten- und Ligaturnieren, dem DVG-Masters-Cup, den Landesmeisterschaften, Deutschen Meisterschaften und Europameisterschaften - der Garde- und Schautanzsport hat sich seinen festen Platz unter den Leistungssportdisziplinen im Deutschen Tanzsportverband erobert.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über unseren Sport und lassen auch Sie sich von der Faszination des Garde- und Schautanzsportes anstecken! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine angenehme Zeit auf unseren Seiten!

 


 

Die Lehrgangssaison 2016 hat begonnen - auch dieses Jahr bieten wir wieder attraktive Lehrgänge!

Buchen Sie unsere tollen Lehrgänge online. Weitere Informationen finden Sie in unserem Lehrgangsflyer oder im Lehrgangsportal.

Die Aus- und Fortbildung von Aktiven und Trainern ist dem DVG von besonderer Bedeutung. Zur Sicherung einer modernen und eigenständigen Aus- und Fortbildung im DVG wurden allgemein anerkannte Grundlagen für die Ausbildung von Mitarbeitern in den Funktionsbereichen Fachübungsleiter/Trainer, Wertungsrichter und Turnierorganisator geschaffen. Neben dem Lizenzwesen gibt es darüber hinaus Workshops und Fortbildungslehrgänge für Aktive und Interessierte. Auch für diesen Personenkreis gelten die selbst aufgestellten Qualitätsstandards des DVG. Insofern finden Sie als Dozenten ausschließlich Personen mit einem umfassenden und nachgewiesenen Fachwissen in dem jeweiligen Lehrstoff.

 

Präsidiumswahlen im Rahmen des Verbandstages 2016

Im Rahmen des DVG Verbandstages am 26.06.2016 in Hanau wurde turnusgemäß das Präsidium neu gewählt. Lediglich in der Position des Pressesprechers ist ein Wechsel zu vermelden. Tanja Seifried wurde einstimmig vom Auditorium als Pressesprecherin des DVG gewählt. Der bisherige Pressesprecher Daniel Tatzel hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

 

Auch das DVG Jugendpräsidium wurde neu gewählt. Erneut konnte sich Alexander Richter als Jugendwart durchsetzen. Informationen zu den gewählten Funktionären im Jugendpräsidium werden in Kürze hier bekannt gegeben.

 

Wir suchen Dich - Ausbildung zum DVG-Wertungsrichter

Liebe Tanzsportfreunde,

der DVG befindet sich in einem stetigen Wachstum. Dies ist sehr erfreulich, denn es zeigt, dass das Interesse an unserem Sport sehr groß ist. Dies bedeutet aber auch, dass es immer mehr Funktionäre, und hier insbesondere Wertungsrichter, geben muss, die sich rund um unseren Sport engagieren!

Habt ihr Lust, als Wertungsrichter den DVG, und damit den Garde- und Schautanzsport zu unterstützen?

[weiter...]
 

Bestellung von Videos von den Deutschen Meisterschaften und dem DVG Pokal

Die Videos der diesjährigen Deutschen Meisterschaft und des DVG Pokals werden durch den DVG selbst produziert. Bitte bestellen Sie rechtzeitig Ihre Videos. Hier geht es direkt zu den Informationen und der Bestellung: LINK

 

Neue Ausgabe der eDance News ist online!

Liebe Tanzsportfreunde,

lange haben wir warten müssen... Hier ist sie nun endlich! Die brandneue Ausgabe unserer eDance News.

Wir blicken zurück auf eine tolle Jubiläums-Saison und feiern noch einmal gemeinsam 30 Jahre DVG. Wir berichten euch von den spannenden Endmeisterschaften. Wir geben wichtige Infos vom GTA und STA vor der neuen Saison bekannt. Wir veröffentlichen den neuen Turnierplan 2016/2017... und und und!

Wir freuen uns auf die neue Ausgabe - freuen Sie sich auch! Hier gelangen Sie zur neuen Ausgabe!

Mit sportlichen Grüßen

Daniel Tatzel
DVG Pressesprecher
 

 

Schnupperstarts in der offenen Klasse

Dann haben wir mit der offenen Klasse genau das Richtige für Sie. Schnuppern Sie mit Ihren Tänzen einmal die Turnierluft des DVG. Und der Erststart ist sogar kostenfrei!

Weitere Infos finden Sie hier