Herzlich Willkommen beim Deutschen Verband für Garde- und Schautanzsport

 

 

19.01.2018

​Sportwartevollversammlung und Hauptausschuss des DVG

 

Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum DVG Turniersystem 2020

Mit satten 100% der Stimmen der Sportwartevollversammlung und des Hauptausschuss/Präsidiums wurde am 19. Januar 2018 ein Stück Geschichte im Deutschen Verband für Garde- und Schautanzsport geschrieben.

Es wurden ein rundum neues Solo-System sowie einige Änderungen bei den Gruppentänzen beschlossen.

Hier findet ihr mehr Details zum neuen DVG Turniersystem 2020. Das neue System wird zur Saison 2019/2020 eingeführt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

[8.12.2017]

Eil-Entscheidung des DVG 
Sportausschuss zur neuen
Gardetanz Musikregelung

Liebe Tanzsportfreunde, Trainer und Aktive,

der Sportausschuss des DVG hat am 8.12.2017 auf Antrag des GTA wie folgt beschlossen:

  1. Die Neuregelung zur zeitlichen Begrenzung des Intros in allen Gardetanz Disziplinen wird für die laufende Saison komplett ausgesetzt
  2. Die im Rahmen des ersten Turnierwochenendes ausgesprochenen Verwarnungen betreffs Verletzung dieser Regel werden zurückgenommen.

Wir alle hoffen, dass mit dieser Entscheidung wieder die notwendige Sicherheit und Ruhe einkehrt und wir uns auf das eigentliche Turniergeschehen konzentrieren können. Die SpVV im Frühjahr kommenden Jahres wird das Thema neu beraten und über eine Anpassung des Regelwerks entscheiden.

Bitte beachten Sie aber, dass für die EFDO (IT Turniere und EM'2018) diese Regelung weiterhin Bestand hat!

Mit sportlichen Grüßen

Stefan Schaffner
DVG Vizepräsident Sport

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtige Informationen von der EFDO

In der EFDO Präsidiumssitzung vom 21.10.2017 wurden wichtige Änderungen beschlossen bzw. bestätigt, die auch für DVG Vereine bei Internationen Turnieren und Meisterschaften relevant sind.

Offener Brief des EFDO Sportwartes

In einem Offenen Brief aus Mai 2017 formulierte der EFDO Sportwart wichtige Informationen für alle Teilnehmer von IT Turnieren und Europameisterschaften, die nun auch offiziell durch das Präsidium des europäischen Verbandes bestätigt wurden. Daher erfolgt die Veröffentlichung jetzt auch innerhalb des DVG.

EFDO Brief 2017 Schreiben der EFDO an alle Trainer und Aktive (PDF Datei)

 

Altersklassenregelung

Die EFDO ist vollständig der neuen Formulierung der Altersklassenregelung des DVG gefolgt. Diese wurde vorher auf Betreiben der EFDO geändert und leider nicht korrekt in das EFDO Regelwerk übernommen. Der DVG hatte frühzeitig auf diesen Beschluss reagiert und auch sein Regelwerk nach der ursprünglichen Einigung in der EFDO angepasst. Nun sind beide Regelwerke wieder konform zueinander.

 

Keine Punktevergabe mehr bei EFDO Turnieren

Einen gravierenden Einschnitt in das Bewertungssystem hat die EFDO ebenfalls in diesem Jahr beschlossen. Mit sofortiger Wirkung werden keine Punktierungen mehr auf den Turnieren bekannt gegeben. Es erfolgt eine Wertung im Majoritätssystem (bekannt von den DVG MastersCup und DM Turnieren). Um dennoch eine EC Rangliste bilden zu können, werden die erreichten Platzierungen in Punkte umgerechnet und somit eine Rangliste gebildet.

1. Platz = 12 Punkte, 2. Platz = 10 Punkte, 3. Platz = 8 Punkte, 4 = 6 Punkte, 5. bis 9. Platz = 5 - 1 Punkt.

 

Anonyme Wertungen

Darüber hinaus wird nicht mehr ersichtlich sein, welcher Wertungsrichter welche Wertung gegeben hat. Dennoch werden die Wertungszettel mit den WR-Kommentaren weiterhin an die Vereine ausgegeben. Dabei sind die Wertungen und Kommentare aber absteigend nach der Platzierung und nicht mehr nach Wertungsrichtern sortiert.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die neue Ausgabe ist da, hier könnt ihr lesen was aktuell bei DVG so alles los ist. Viel Spaß beim Lesen. Wenn ihr Anregungen und Artikel für die nächste Ausgabe habt schickt uns diese bitte an pressesprecher@dvg-tanzsport.de

 

 

 

 

 

Lernen Sie unser Turniersystem kennen - Schnupperstarts in der offenen Klasse

Dann haben wir mit der offenen Klasse genau das Richtige für Sie. Schnuppern Sie mit Ihren Tänzen einmal die Turnierluft des DVG. Und der Erststart ist sogar kostenfrei!

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, füllt das Formular "Anmeldung offenen Klasse" aus und schickt es an die Bundesgeschäftsstelle des DVG.

Wir freuen uns auf euch!!

[weiter...]