Gardetanz Marsch

In der Disziplin Gardetanz Marsch wird Folgendes gefordert:

 



 
  • Musiken der Stilrichtung Marsch
  • gerade und militärische Haltung
  • schnelle und zackige Bewegungen
  • Geradlinigkeit und Genauigkeit
  • Vielfalt von unterschiedlichen Formationen
  • ideenreiche Schritt- und Battementvariationen
  • keine Dominanz von Einzelpassagen

Weitere Informationen zur Gestaltung der Tänze können im Tanzsportregelement (TSR) nachgelesen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 Bewertungskriterien im Gardetanz Marsch:   

 

Bewertungskriterium Punkte
Präsentation 10
Haltung 15
Synchronität 10
Bühnenaufteilung 10
Choreographie 25
Pflichtelemente 15
Ausführung 15
Gesamt 100

 

Zuletzt geändert am 16.06.2015 durch Tatzel